Das EU-Projekt „Kulturkiosk“ -Interactive Museum Guide-, an dem das BG Rein und Schulen aus 6 europäischen Ländern seit 3 Jahren beteiligt sind, wird nun fortgesetzt. Von 15.-20.11.2017 fand ein Treffen in Budapest statt, an dem 4 Schülerinnen des BG Rein (Lea Sailer, Ilona Saruga, 5b und Sejdat Lechaeva, Pamela Diamantopoulou, 6a) teilnahmen. Aus den 6 Arbeitsgruppen wurden PreisträgerInnen gewählt, davon waren 3 Schülerinnen des BG Rein!

Mag. Doris Reichelt

Kulturkiosk2Teilnehmer

   
© BG-Rein, Pei