Die Gesundheits- und SicherheitssprecherInnen aller Klassen sowie deren StellvertreterInnen trafen sich am Mittwoch, dem 29.10.2014 zum alljährlichen Planungstreffen für das neue Schuljahr 2014/2015

das Programm

Bericht der Woche
Bericht der Bezirksrevue

Fotos vom Tag

Statements seitens aktiver Xundis:

“Ich bin Gesundheits- und Sicherheitssprecherin, weil ich der Meinung bin, dass Gesundheit die Voraussetzung für alles weitere im Leben ist. Unsere Schule und allen voran unsere Lehrerin Frau Professor Brandmayr setzt sich mit den Xundis bewusst für Gesundheit und Sicherheit an der Schule ein. Ich bin stolz darauf, ein Teil dieses Teams sein zu dürfen und selbst dazu beizutragen, unsere Schule sicher und gesund zu machen. Ich finde es sollte in jeder Schule so ein tolles Team wie unseres geben und freue mich darüber, dass unsere Schule als gutes Vorbild dient.” (Michaela Malek, 5a Klasse)

“Ich bin gerne Gesundheits- und Sicherheitssprecherin, weil ich es gut finde, dass es an unserer Schule einen Verein gibt, der sich für Gesundheit und Sicherheit einsetzt und ich so meine Ideen zu diesem Thema einbringen kann. Außerdem werden einige Veranstaltungen von den Xundis organisiert, die mir sehr gefallen. Die Zusammenarbeit mit den anderen Schülern und Schülerinnen macht viel Spaß.” (Eva-Marie, Moser 5b Klasse)

   

Auszeichnungen

Bild   kompetenzzentrum   Schulsportguetesiegel2017 k    Logo eEducation 2016 keEducation Expert k


Schulbuffet auszeichnung 
Gesundes Schulbuffet

 

Partner der Schule

Prog_llL   Sparkling Science Karl Franzens Universität Graz  FHJoanneum k
 

 

© BG-Rein, Pei