REVOST

 Reiner Ernährungs und Vorsorgestudie revost

Mit dem Schuljahr 2014/2015 hat Frau Anja Notdurfter das Schulbuffet am BG Rein übernommen und sukzessive in ein gesundes Schulbuffet umgewandelt. Jeden Tag frisch und selbst gemachte Pizza und Muffins, gesund gefüllte Weckerl sowie ein wertvolles Angebot an Joghurt mit Früchten und gesunden Getränken stehen seither an der Tagesordnung. Am 29.01.2015 wurde Frau Anja Notdurfter und ihr Schulbuffet vom Bundesministerium für Gesundheit als „Gesundes Schulbuffet“ ausgezeichnet.

Vom 4.-10. Mai 2015 unterstützen die Schülerinnen und Schüler des BG Rein mit ihrer Unterschrift den weltweiten Aufruf der UNO für mehr Kindersicherheit im Straßenverkehr.

LogoAm 21. Mai 2015 kamen Herr Max Vosskuhler, Vorsitzender der International Safe Schools und Herr Milton Adamson, stellvertretender Vorsitzender der International Safe Schools, aus Phoenix, Arizona, USA nach Rein, um die Bemühungen des BG Rein im Bereich Gesundheitsförderung und Sicherheit zu begutachten.

9. und 10. März 2015

Am 9. und 10. März 2015 fanden die sogenannten „Peerstage“ der „Xundis“ statt. Erfahrene und engagierte Gesundheits- und SicherheitssprecherInnen der vierten bis achten Klassen führten an zwei Vormittagen die neuen SchülerInnen der ersten Klassen ein.

6. März 2015

Am 6. März 2015 trafen sich die Gesundheits- und SicherheitsprecherInnen der 4.-8.Klassen zum Vorbereitungsworkshop für die Peerstage 2015. Der Vormittag diente dazu, das Programm für die heurigen Peerstage zu fixieren und die einzelnen Themenbereiche in den Gruppen spielerisch vorzubereiten und für die Peerstage zu trainieren.

24. und 25. Februar 2015

Am 24. und 25. Februar 2015 hielt Bez.Insp. Hans-Peter Schume von der Landespolizeidirektion Steiermark, Assistenzbereich Kriminalprävention, am BG Rein wieder für alle 3. Klassen fundierte Schülerworkshops zum Thema “Safer Internet” ab.

Mehr Informationen, um das Internet sicher zu nutzen findest du unter: https://www.saferinternet.at/

24. und 26. Februar 2015

Am 24. und 26. Februar 2015 hatten die vierten Klassen des BG Rein wieder die Möglichkeit, im Rahmen der GKK@school Workshops mehr über die Leistungen der österreichischen Sozialversicherung zu erfahren.

11. Februar 2015

Am 11. Februar 2015 war Frau Innenministerin Johanna Mikl-Leitner zu Gast am Bundesgymnasium Rein. Im Zuge dessen wurden ihr die neuen interaktiven Tafeln, die in dieser Form in der Steiermark zum ersten Mal eingesetzt werden, vorgestellt.

28. - 29. Jänner 2015 und 3. - 4. Februar 2015

Im Jänner und Februar 2015 haben Julia Aichinger (5b Klasse) und Katharina Lischnig (5a Klasse) sowie Prof. Simon Hödl an einer 2 mal 2 Tage dauernden Webpeer-Education teilgenommen.

26. Jänner 2015

“REVOST steht seit mehr als zwei Jahrzehnten für Gesundheit, Sicherheit und Wohlbefinden am BG Rein. Wie wichtig diese Themen auch im schulischen Kontext sind, wird uns als Pädagogen und Pädagoginnen täglich vorgeführt. Lehren und Lernen funktioniert für alle am Schulleben Beteiligten am besten in einem sicheren und die Gesundheit fördernden Umfeld.

   
© BG-Rein, Pei